Fair Fashion Label Hessnatur

Hessnatur gibt es seit 1976 und diese lang zurückliegende Geschichte hebt es von anderen Fair und Eco Fashion Labels deutlich ab, die meist erst in den letzten 10 Jahren gegründet wurden.

Aus der Not heraus, dass es keine Ökomode für ihr Baby gab, gründeten Heinz und Dorothea Hess einen Versand für naturgemäße Waren. Im eigenen Haus im Keller wurde mit den Freunden gepackt und frankiert. Eine schöne Geschichte, die heute zum Glück noch weitergeht, nur leider nicht mehr als Familiengeschichte, denn seit 1999 gehört hessnatur zur Neckermann AG. Trotzdem engagiert sich hessnatur sehr stark im Bio-Baumwollanbau und hat Projekte im Segenal, in Peru und der Türkei gestartet. Leinen wird sogar lokal in Hessen angebaut und ca 1,5 Jahre später in den Kollektionen verarbeitet.

Inzwischen gibt es Läden in Butzbach, Hamburg, Frankfurt, Berlin, Düsseldorf und München. Und natürlich gibt es auch einen Webshop. Diesen findet ihr hier. Das Sortiment geht von Damen- und Herrenmode über Baby- und Kindermode bis zu Einrichtungstextilien.

Ich bin auf der Suche nach einem Hochzeitsgastkleid bei Hessnatur fündig geworden und konnte es natürlich nicht dabei belassen. Eine Bluse musste noch mit in den Warenkorb. Mit beiden Teilen bin ich super glücklich. Das Kleid wird natürlich erst auf der Hochzeit getragen, aber die Bluse habe ich schon häufiger ausgeführt und „Ah’s“ und „Oh’s“ kassiert 🙂

Habt ihr schon Erfahrungen mit hessnatur gemacht?

 

Bilder Copyright: Hessnatur

hessnatur_trendfarbe-rot-rose-titelbild

2 Gedanken zu “Fair Fashion Label Hessnatur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s