Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Unsere Pläne für 2021

Irgendwie wünscht man sich ja ein ruhigeres Jahr als das Letzte im Sinne von besserer Planbarkeit und weniger improvisieren und verschieben müssen. Dass das in diesem Jahr aber wieder nichts wird, dass haben wir schon im Januar lernen müssen.

Wenn alles wie geplant gelaufen wäre, hätten wir euch in diesen Tagen unser neues Office und Lager, vielleicht erste Praktikant*innen und Angestellte vorgestellt. Wir wollten eine Location untermieten und es schien alles fix, aber dann kam das Amt dazwischen. Bähmmm…mal wieder umsortieren und neue Wege finden. Wie das aber manchmal so ist, kam am Tag der Absage von anderer Seite eine neue spannende Möglichkeit und da sieht es bisher gut aus. Ihr seht, ich bin sehr vorsichtig geworden. Deswegen werde ich noch nichts verraten. Ich möchte aber gerne, dass ihr wisst, hier im Hintergrund passiert sehr sehr viel. Wir sind vielleicht nicht so gut darin in Social Media zu kommunizieren bzw. fehlt uns da aktuell einfach die Zeit, aber das heißt lange nicht, dass hier nichts passiert.

Eine Sache, die mir sehr am Herzen liegt, weil ich es mir gewünscht hätte und auch mit ein Grund war, warum ich Fairnica gegründet habe, ist eine Schwangerschaftskapsel. Sie steht schon so lang auf meiner To-Do-Liste und Ende des Jahres habe ich es dann endlich in Angriff genommen. Die Kapsel wird grade finalisiert, bestellt und dann wird sie im März wahrscheinlich schon live gehen. Wir haben eine wahnsinnig tolle, erfahrene Schwangere gefunden, die die Kapsel für uns styled und präsentieren wird. Wenn ihr also schwanger seid oder jemanden kennt, tragt euch auf der Warteliste ein und sagt es weiter. Da wir noch nicht für Schwangerenmode bekannt sind, sind wir darauf angewiesen, dass von uns berichtet wird. Lieben Dank schonmal dafür!

Im April wird dann auch schon unsere Community-Kapsel an den Start gehen. Im Herbst haben wir mit euch zusammen bei Instagram eine Kapsel entworfen und wir sind super gespannt, wie sie euch dann „in echt“ gefallen wird. Hierfür könnt ihr euch auch schon auf die Warteliste setzen lassen.

Gleichzeitig planen wir grade zwei Kapseln für den Herbst. Am liebsten würde ich euch schon verraten, wer diese Kapsel präsentieren wird, aber da müsst ihr euch noch gedulden. Die ersten Entwürfe der Kapseln sehen auf jeden Fall mega toll aus. Ich freue mich jetzt schon.

Irgendwann dieses Jahr soll es dann auch noch einen Relaunch der Webseite geben und damit verbunden einigen Änderungen für unsere Kund*innen, die es euch noch leichter und angenehmer machen bei uns zu mieten.

Ich bin insgesamt sehr aufgeregt und schaue voller Vorfreude auf dieses Jahr. Gleichzeitig ist da noch diese Pandemie, die uns jederzeit (finanziell) den Rest geben kann. Ich versuche diese Gedanken aber zu verdrängen und keine Energie auf Eventualitäten zu verschwenden, sondern die wenige Energie, die einem in dieser harten Zeit noch bleibt für neue Projekte und Ideen zu nutzen. Wir haben es durchs letzte Jahr geschafft, dann werden wir es auch diese Jahr schaffen. Mit euch an unserer Seite kann nichts schief gehen.

Ich danke euch wirklich von Herzen für euer Vertrauen und eure Treue.

Viele Grüße,

Eure Nicola

Kommentar verfassen