Wie ich mich aus Verteilerlisten löschen lasse 

Jeden Tag aufs neue ärgere ich mich über diese sinnlosen Werbebriefe. Auf der Arbeit werde ich zugeschüttet mit Infomaterial zu Seminaren, die nicht mal ansatzweise in meinen Themenschwerpunkt fallen. Jetzt hatte ich die Nase voll und habe dem Unternehmen eine E-mail geschrieben, mit der Bitte mich aus dem Verteiler zu nehmen. Nach 5 Minuten hatte ich schon eine Antwort, dass dies nun geschehen sei und ich zukünftig keine Post mehr erhalten würde. Es hat mich also ca. 2 Minuten gekostet und die Sache war erledigt. Ich habe mir jetzt vorgenommen, das bei allem zu machen, was ich unbestellt zugesendet bekomme. 
Damit es demnächst noch schneller geht, hier eine Vorlage:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Sie bitten mich zum nächstmöglichen Zeitpunkt aus Ihrer Post-Verteilerliste zu löschen. 

Die Post geht an:

[Firma]

[Name]

[Adresse]

(Gerne können Sie mir Informationen per E-Mail an die Adresse [Mail] zukommen lassen.)

Mit freundlichen Grüßen,

[Name]

Nervt euch die Post-Werbung auch so?

Ein Gedanke zu “Wie ich mich aus Verteilerlisten löschen lasse 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s