Veröffentlicht am

Begrüßt unsere Herbst-Kapsel Emilia

Unsere zweite Herbst-Kapsel ist da

Sie trägt den wunderbaren Namen Emilia und wurde von der Modeexpertin Dominique Ellen van de Pol kuratiert. Dominique ist als Modeexpertin für nachhaltige Mode bekannt und ist häufig in der Presse und bei Vorträgen zu bewundern. Ihre Expertise betrifft jedoch nicht nur die nachhaltigen Aspekte von Mode, sondern auch das besondere Styling, was sie in ihrem Shooting mit unserer Kapsel Emilia bewiesen hat. Schaut euch die tollen, kreativen 30 Outfits an. Aber auch, wenn es für euch style-technisch etwas ruhiger zugehen darf, so habt ihr mit Kapsel Emilia 7 wunderbare Fair Fashion Teile, die euch warm und stilsicher durch den Herbst bringen.

Schaut euch unsere neue Kapsel Emilia direkt im Shop an.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die erste Herbst-Kapsel ist verfügbar

Kapsel Luise (Styled by Fashion Changers) jetzt mieten

Endlich ist es soweit. Eine neue Kapsel wartet darauf von euch gemietet zu werden. Diese wunderschöne schlichte und gleichzeitig ausgefallene Kapsel trägt den Namen Luise und wurde von den Fashion Changers Vreni, Nina und Jana kuratiert. Sie besteht aus 5 Kleidungsstücken und ist mit einem Mietpreis von 69€ pro Monat bzw. 55€ für den Verlängerungsmonat etwas günstiger als die anderen Kapseln.

Kapsel Luise ist leider nur in den drei Größen S, M und L verfügbar. Wer auf eine Kapsel in XL gehofft hat, muss nur noch ein paar Tage Geduld haben. Und auch die Männer bekommen in ein paar Tagen mehr Auswahl.

Schaut einfach direkt im Shop vorbei, um die 5 Kleidungsstücke und 30 Outfits von Kapsel Luise zu sehen. 

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Berlin Fashion Week Sommer 2019 – Ein Reisetagebuch

Hey, die Berlin Fashion Week stand diese Woche wieder an und nachdem wir im Januar leider kurzfristig absagen mussten, war ich dieses Mal fest entschlossen hinzufahren. Und…es hat auch geklappt. Yay.

Ich hab mich natürlich vorher gefragt, was ich für Outfits mitnehme und hab mich dann für Kapsel Ida entschieden. Es ist so wahnsinnig einfach mit Kapsel Garderobe zu reisen. Ich möchte es nicht mehr anders machen. Packen in 3 Minuten 🙂 Genau das richtige für mich, ist nämlich nicht meine Lieblingsdisziplin.

Eine Packliste für verschieden lange Reisen hab ich euch in diesem Blogbeitrag zusammengeschrieben.

Meine Packliste für diese Berlin Fashion Week:

  • Kapsel Ida
  • Shirt
  • Jeans
  • Pulli
  • Schlaf- und Unterwäsche
  • 3 Paar Schuhe
  • Fertig 🙂

Meine Outfits:

4. Foto: Kim Gerlach (Kim goes eko)

Ich bin ganz viel über die Neonyt (das ist der Part der Fashion Week, der sich mit Eco Mode beschäftigt) gelaufen und hab mit Labels gequatscht, die dann zukünftig vielleicht mal in einer Kapsel landen und ich habe gaaaanz viele Ideen gesammelt.

Bei der Prepeek hat sich die Eco Blogger/Fashion Changer Szene getroffen und ausgetauscht. Das ist immer wieder mein Highlight. Es wurden auch Talks geführt und ganz viel Kleidung für die kommende Sommersaison 2020 anprobiert.

Hier meine Outfits. Könnt euch schon auf die Sommersaison 2020 freuen 🙂

Copyright: Neonyt

Kleid: Like A Bird (das Kleid fühlt sich wahnsinnig toll an und ich hab mich richtig toll darin gefühlt)

Schuhe: Ray Musgo (ehrlich die bequemsten Schuhe, die ich jemals an hatte)

Ohrringe: Jan N June (absoluter Favorit)

Jumpsuit: SKFK (war mir etwas zu groß, aber mir hat das Muster so toll gefallen)

Bluse: Revolution (ganz tolles Material)

Jacke: Greenbomb (hat so tolle neue Teile in der Kollektion Frühling-Sommer 2020. Freue mich total drauf)

Hose: Maas Natur (ich hatte die Hose in Größe 36N hat. Und endlich hat die Länge auch mal gepasst.)

Schuhe: Ray Musgo (auch diese Schuhe waren genauso unfassbar bequem)

 

 

Jetzt bin ich wieder zurück und voller Motivation neue Dinge für euch zu kreieren. Ich freue mich, wenn ihr weiter dabei seid.

Wenn ihr Feedback habt und Ideen, wie wir euch noch besser helfen können, schreibt uns gerne eine Mail.

Eure Nicola

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Unsere Frühlings-Kapseln stehen bereit

Nächste Woche soll das Wetter endlich wieder etwas frühlingshafter werden. Die Blumen im Garten freuen sich über den Regen, aber brauchen nun auch mal wieder ein paar Sonnenstrahlen. Wer passend dazu dann auch die Frühlingsgarderobe parat haben möchte, kann sich gerne unsere neuen Frühlingskapseln ansehen. Und neu jetzt auch einige Einzelteile im Shop.

Hier ein kleiner Einblick in unsere Auswahl. Das Angebot wächst und wächst. Uns würde interessieren, was gefällt euch oder auch nicht an den Kapseln und was fehlt euch noch? Wir planen immer weitere Kapseln und binden euer Feedback sehr gern mit ein. Schreibt uns einfach eine Nachricht bei WhatsApp oder eine E-Mail.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Unser zweites Baby ist da: Kapsel Ida

Fast so fühlt es sich an, wenn man da monatelang auf ein Ziel hinarbeitet und dann endlich den „Veröffentlichen“-Button drückt. So ein bisschen ist jede Kapsel wie ein Baby für uns. Grad so am Anfang des Unternehmens hängen wir emotional voll drin. Deswegen freuen wir uns, dass das erste Feedback so toll ausgefallen ist. Kapsel Ida wurde von Kim von kimgoeseko gestyled und ich sag euch, die Frau hat Stil. Und schaut mal bitte wie toll die Fotos geworden sind, auf denen Kim ihre 30 Looks für euch präsentiert. Die Fotos wurden von Connie Beatrice in Schweden in Malmö gemacht. Wir sind einfach hin und weg.

Mit dem zweiten Baby kam dann auch der neue Online-Shop. Wir haben getestet bis zum Umfallen, aber wie das so mit Technik ist, spinnt sie auch gern mal rum. Wenn euch da also irgendwas auffällt und ihr Probleme bei der Bestellung habt, gebt uns unbedingt Bescheid.

Was das Konzept der Kapsel an sich angeht, haben wir keine Änderungen vorgenommen. Geändert hat sich aber, dass die Versandkosten nicht mehr im Preis inbegriffen sind. In der Pilotphase war das unser Geschenk an alle, die unsere innovative Idee unterstützt haben. Ab sofort vermieten wir in der gesamten EU. Die internationalen (und auch nationalen) Versandkosten sind wahnsinnig hoch. Wir stellen euch aber nicht alles in Rechnung, sondern haben uns für eine Pauschale entschieden. Neuerdings habt ihr auch die Möglichkeit die Kapsel selbst abzuholen. So könnt ihr die Versandkosten sparen und uns in unserem Casa besuchen. Vielleicht gibt es ja noch einen Kaffee oben drauf 🙂

Da wir in der Pilotphase gelernt haben, dass sehr viele ihre Kapsel länger als einen Monat lang behalten wollen, gibt es nun direkt die Möglichkeit einen längeren Zeitraum auszuwählen. Dafür gibts einen kleinen Rabatt. Wer erst mal einen Monat testen möchte, kann sich anschließend natürlich trotzdem noch für eine Verlängerung entscheiden.

Das war es auch schon an Veränderungen. Jetzt wird es Zeit sich Kapsel Ida anzusehen. Hier kommt ihr in unseren Shop.

Euer Fairnica-Team

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Letzte Chance: Nur noch bis Ende März versandkostenfrei bestellen

Unser 6-monatiges Pilotprojekt neigt sich dem Ende entgegen. 6 Monate schon? Ja, so lange gibt es dann Kapsel Carla schon. Und mit dem Ende der Pilotphase kommen auch einige Neuerungen.

Um eine Neuerung soll es in diesem Beitrag gehen. Wir haben Anfang des Jahres eine GmbH gegründet und unser Start Up damit auf solide Beine gestellt. Jetzt wird es auch Zeit für einen vernünftigen Online-Shop. Außerdem haben wir die ersten Learnings gemacht und können diese in unser Preiskonzept einfließen lassen.

Wir wollen den Versand auch in EU-Länder anbieten und daher werden wir die Versandkosten zukünftig extra ausweisen. Leider sind die Versandkosten ein großer Kostentreiber, vor allem beim Versand ins Ausland, so dass wir nicht auf Dauer kostenlos versenden können.

Wenn du aber bis Ende März bestellst oder dich auf der Warteliste einträgst (wenn deine Größe grad nicht verfügbar ist), dann sicherst du dir weiterhin die kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands. (Gilt nur für Kapsel Carla).

Eine kleine Sneak Peek zu weiteren Neuerungen:

Ab April gibt es dann

  • einen neuen Shop,
  • eine größere Auswahl an Kapseln,
  • Kapseln bis Größe XL,
  • die erste Herrenkapsel

Wir freuen uns schon sehr auf unsere zweite Saison mit euch!

Eure Fairnicas

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Fairnica Weekly No.11

Bald ist schon der erste Advent. Es wird Zeit sich über Geschenke Gedanken zu machen, damit man nicht kurzfristig irgendetwas kaufen muss, das dann nicht wirklich zu der Person passt. Wir haben uns überlegt, dass wir Gutscheine für einen „Monat mit Kapsel“ vermieten wollen. Der Gutschein gilt für Kapsel Carla und auch für alle weiteren Kapseln, die noch kommen werden. Die nächsten Kapseln werden im April veröffentlicht. Gebt euren Männern, Brüdern, Eltern, Kindern, Freunden… doch mal einen Tipp für ein besonderes Geschenk. Den Gutschein bekommt ihr per E-Mail zum Ausdrucken.

Gutschein für 79€ kaufen

 

BloggerderWoche

Die Konsumentin hat diese Woche einen Beitrag mit ihren Erfahrungen mit Kapsel Carla gemacht. Zu Beginn waren Anna und Esther sehr skeptisch und sind dann zu einem spannenden Ergebnis gekommen.

Hier entlang

 

LabelderWoche

Die liebe Corinna von Kissen und Karma, die wir Anfang des Jahres persönlich kennenlernen durften, hat gestern ihre Crowdfunding Kampagne gestartet. Sie möchte gerne ein neues faires Wäschelabel gründen. Für die erste Kollektion braucht sie unsere Unterstützung. Nicht nur der Name (Coco Malou) des Labels ist wunderschön, sondern auch die Kollektion.

Bitte schaut es euch mal an und unterstützt sie!

 

TippderWoche

Wisst ihr eigentlich wie viel ihr monatlich für Kleidung ausgebt? Schreibt doch mal auf, was ihr in den letzten Monaten gekauft habt. Ein Bewusstsein dafür zu schaffen, was wir wirklich ausgeben, hilft beim Sparen und auch beim nachhaltigeren Konsumieren.

 

FaktderWoche

Passend dazu Zahlen aus unserer Umfrage:

Ausgaben2029

 

Bis zur nächsten Woche.

Eure Fairnicas

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Fairnica Weekly No.10

Diese Woche waren wir zu Gast bei den Female Founders Ruhr im Impact Hub Ruhr in Essen. Dort haben drei Unternehmerinnen ihren Werdegang vorgestellt und wir konnten ein paar Unternehmerinnen aus dem Ruhrgebiet kennenlernen. Es ist toll „Gleichgesinnte“ zu treffen und sich zu vernetzen.

Außerdem haben wir erfahren, dass die nächste Lieferung der Bluse von Jyoti Fairworks auf dem Weg von Indien nach Deutschland ist. Sobald die Lieferung bei uns angekommen ist, sind wieder mehrere Kapseln verfügbar. Es kommen inzwischen auch die ersten vermieteten Kapseln zu uns zurück. Also seid auf der Hut. Wenn ihr eine Kapsel mieten wollt, habt ihr bald wieder die Chance dazu. Tragt euch auf der Warteliste ein, damit wir euch informieren können.

 

FaktderWoche

23tlwasser

Verzeiht diese Woche das kurze Weekly. Bald wird es wieder ausführlicher.

Bis zur nächsten Woche.

Eure Fairnicas

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Fairnica Weekly No.9

Die Woche begann mit einer traurigen Nachricht, nämlich mit der, dass das Kleid Laxa von Lovjoi nicht mehr in ausreichender Anzahl verfügbar war. Nach ein bisschen hin und her überlege, blieb nur eine Alternative zu suchen. Ein paar Tage vorher hatten wir mit Shipsheip aus Köln telefoniert und eine Zusammenarbeit bei den kommenden Kapseln besprochen. Da Shipsheip viele schwarze Teile in der Kollektion hat, schauten wir da nach einer Alternative und wurden direkt fündig. Eine kurze Anfrage bei Shipsheip später stand die Alternative fest. So einfach kann es manchmal gehen. Shipsheip und wir sind happy mit der Zusammenarbeit.

Ab sofort gibt es also Kapsel Carla mit dem Kleid Laxa und mit dem Kleid Yoko. Welches Kleid in deiner Kapsel sein wird, ist eine Überraschung für dich, es sei denn du gibst uns eine Info darüber welches Kleid du haben möchtest. Vorausgesetzt beide Kleider sind in deiner Größe verfügbar, erfüllen wir dir natürlich gerne deinen Wunsch.

Ach ja, so sieht Yoko übrigens aus:

 

 

Das muss natürlich Shipsheip sein, denn der Spontanität dieses Labels haben wir zu verdanken, dass wir unsere Kapsel Carla wie geplant aufstocken können. Shipsheip kommt aus Köln und hat einen sehr interessanten Ansatz. Die Kollektion ist zum einem „Ready-To-Wear“ vorproduziert und direkt einsatzbereit, steht aber auch unter „Made-To-Wear“ für Anpassungen zur Verfügung. Du kannst dir also Kleid X mit dem Kragen von Shirt Y und den Ärmeln von Kleid Z aussuchen. Wir finden das ist eine ganz tolle Idee. Schaut mal vorbei.

 

Bei The OGNC gab es diese Woche einen ausführlichen Beitrag darüber, wie man zu seiner eigenen Capsule Wardrobe findet. Wenn ihr gerne eure Garderobe anpassen wollt, dann empfehlen wir euch diese Anleitung.

 

Zu Beginn unserer Konzeptionsphase haben wir eine Umfrage gemacht. Natürlich nicht repräsentativ, aber doch sehr aufschlussreich für uns. So haben wir festgelegt, welche Basics wir als gegeben voraussetzen können.

schwarzeHose

Bis zur nächsten Woche.

Eure Fairnicas

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zuwachs für Kapsel Carla

Das da unten im Bild ist Yoko – ein Kleid von Shipsheip. Und Yoko wird ab sofort die ein oder andere Kapsel Carla bereichern.

Weil ihr uns mit eurer Nachfrage überrumpelt habt, mussten wir einige Kapseln nachordern. Leider war das Kleid von Lovjoi nicht mehr häufig genug verfügbar, so dass wir eine Alternative gesucht haben. Und was ist das bitte für eine tolle Alternative?

Solltet ihr nur das eine oder andere Kleid mit eurer Kapsel mieten wollen, sagt uns einfach Bescheid. Wir kriegen das alles hin.

Zukünftig werden wir dafür sorgen, dass es zu so einer Situation nicht mehr kommt, aber während einer Pilotphase muss man Kompromisse eingehen, ins kalte Wasser springen und dazu lernen. Und wenn dann eine so tolle Kooperation dabei herauskommt, wie die mit Shipsheip, dann kann es auch so falsch nicht gewesen sein. Wir hoffen euch gefällt Yoko genauso gut wie uns.

Und ach ja…es ist jetzt eine Kapsel in Größe L verfügbar mit Yoko. Hier könnt ihr sie mieten. Alle anderen Größen folgen. Tragt euch auf der Warteliste ein, wenn ihr informiert werden möchtet.

Eure Fairnicas